KIESS NEWS


Besuchen Sie auch unsere Social Media Kanäle



01.07.2024

Ein inspirierender Ort der Zukunft: Digital Experience Center für Bosch Global Software Technologies in Stuttgart 

Das Digital Experience Center für Bosch Global Software Technologies schafft den Raum für ein einzigartiges Kundenerlebnis.  Ein Arbeits-, Denk- und Erlebnisraum, der mit seinen vielfältigen Funktionen und digitalen Nutzungsszenarien zu einem Ort der Zukunft wird.

Nachhaltig, effektiv, modular, skalierbar und anpassungsfähig konzipiert, schafft das Experience Center eine inspirierende Umgebung für Kunden und Mitarbeiter und bildet somit den Grundstein für informativen Austausch und kritischen Diskurs als Basis für erfolgreiche Zusammenarbeit und Partnerschaft.

 

Wir danken Bosch Global Software Technologies für das uns entgegengebrachte Vertrauen beim Bau dieses einzigartigen Ortes des Wissens und der Erfahrung sowie für die erfolgreiche Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere spannende Projekte!

 


24.06.2024

Neulich in unserer Werkstatt: Betriebsbesichtigung des Studiengangs BWL-Handwerk der DHBW Stuttgart

Wir freuen uns sehr, dass wir die Studierenden der DHBW Stuttgart zur Betriebsbesichtigung in unserer Werkstatt begrüßen durften und hoffen, dass wir ihnen einen interessanten und informativen Einblick in unsere Arbeit ermöglichen konnten.

 

Das Kiess-Team drückt euch alle Daumen für die anstehenden Abschlussprüfungen!


21.06.2024

Grundschule Fuchshofstraße Ludwigsburg als ausgewähltes Projekt im Daibau-Magazin

Wir freuen uns sehr, dass diesem anspruchsvollen Projekt ein Artikel im Daibau-Magazin gewidmet wurde!

 

Lesen Sie hier wie ein zeitgemäßes und nachhaltig gebautes Schulgebäude entstehen kann.


06.05.2024

Unsere neue Referenz: Mercedes-Benz VIP-Logen in der MHP-Arena Stuttgart

Die neuen „Club Suites“ von Mercedes-Benz und der Mercedes-Benz Bank in der MHP-Arena, dem Stadion des VfB Stuttgart, bieten Gästen die Möglichkeit eines besonderen und unvergesslichen Stadion-Besuchs.

 

Von der Idee eines exklusiven „Private Clubs“, gepaart mit dem Komfort einer eleganten Hotel Suite inspiriert, schaffen die neuen „Club Suites“ den perfekten Rahmen bei Sport- oder Konzertveranstaltungen oder bei wichtigen Kundenmeetings.

 

Wir sind stolz darauf, dass wir ein Interior Design mit hochwertigen Materialien und Oberflächen, exklusiven und komfortablen Möbeln, einem individuellen Beleuchtungskonzept und neuester Audio- und Videotechnik verwirklichen durften und bedanken uns herzlich bei der Mercedes Benz AG sowie der Atelier Markgraph GmbH für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit!

Fotografie: Kristof Lemp Fotografie


25.04.2024

Girls' Day 2024 bei Kiess Innenausbau: Zehn Mädels lernen das Schreinerhandwerk kennen!

Heute war es wieder so weit - zehn Mädels verbrachten einen Tag in unserer Werkstatt, schauten unseren Kolleg*innen bei ihrer Arbeit über die Schulter und erlebten so, was die Ausführung perfekter Handarbeit bedeutet.

 

Beim Bau und der anschließenden Gestaltung eines Schatzkästchens erfuhren die Mädchen Interessantes rund um den Rohstoff Holz und seine Verarbeitung.

 

Liebe Mädels, wir hoffen, dass wir euch einen interessanten Einblick in unseren Arbeitsalltag ermöglichen konnten und freuen uns natürlich sehr, wenn wir euch eventuell schon bald zu einem Praktikum oder sogar einer Ausbildung bei uns begrüßen dürfen! 


18.04.2024

Geschäftsführer Wolfgang Rosskopf auf Handwerksdelegationsreise in Polen

Die diesjährige Handwerksdelegationsreise führte Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Handwerk-BW-Präsident Rainer Reichhold und eine rund 35-köpfige Delegation vom 15. bis 17. April nach Warschau und Breslau.

 

Neben politischen Gesprächen standen Unternehmensbesichtigungen, Netzwerkveranstaltungen und polnisches Kunsthandwerk auf der Agenda.

 

Das Programm der Delegationsreise sah Unternehmensbesuche in unterschiedlichen Sparten des Handwerks vor. So wurden in Warschau fortschrittliche und nachhaltige Bauprojekte besichtigt; in Breslau hatte die Delegation die Gelegenheit tiefere Einblicke in das Kunsthandwerk zu erhalten. Im Kontrast dazu stand der Breslauer Technologiepark, der als größter seiner Art in Polen verschiedensten innovativen Unternehmen eine Heimat für die Wirtschaft der Zukunft gibt.

 

Unser Geschäftsführer Wolfgang Rosskopf bedankt sich für drei informative Tage voller Kooperationschancen, Geschäftspotenziale und Networkingmöglichkeiten! 

 

Fotografie: MARIUSZ CIESZEWSKI


10.04.2024

Unsere erste Teilnahme an den Praktikumswochen Baden-Württemberg war ein voller Erfolg!

Vier Praktikumswochen, neun Praktikantinnen und Praktikanten und ein Besuch des Geschäftsführers der BWHM GmbH - eine durchaus erfolgreiche Bilanz für unsere erste Teilnahme an den Praktikumswochen Baden-Württemberg.

 

Wir bedanken uns für den Besuch von Herrn Haas, Geschäftsführer der BWHM GmbH und sein Engagement, unsere Praktikantin an diesem Tag live in Action zu sehen.

 

Gleichzeitig geht ein großes Dankeschön an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich für das Schreinerhandwerk interessiert haben und die wir jeweils für einen Tag als Kolleginnen und Kollegen in unserer Werkstatt begrüßen durften.

 

Wir hoffen, dass wir euch für unser vielfältiges und super spannendes Handwerk begeistern konnten und würden uns sehr freuen, euch vielleicht schon bald als Azubis begrüßen zu dürfen!


08.04.2024

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der FairHandeln 2024!

Wir freuen uns sehr, dass wir Sie an unserem Stand begrüßen und Ihnen unsere "Mission: Zero Emission" als wichtigen Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie vorstellen durften.

 

Wir bedanken uns für viele angenehme Gespräche, neue Denkanstöße, kreative Ideen und vier erfolgreiche Messetage! 


28.03.2024

Das Kiess-Team wünscht frohe Ostern!

Wir wünschen all unseren Kollegen, Kunden, Lieferanten und Partnern ein frohes Osterfest und erholsame Feiertage!


27.03.2024

Besuchen Sie uns auf der Fair Handeln 2024, der Messe für Fair Trade und global verantwortungsvolles Handeln!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand 1C73 in Halle 1 der Messe Stuttgart und darauf Ihnen unsere "Mission: Zero Emission" als wichtigen Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie vorstellen zu dürfen.

 

Erfahren Sie, wie wir als Partner des Klimabündnisses Baden-Württemberg das gemeinsame Ziel erreichen wollen bis 2030 klimaneutral zu sein und lassen Sie sich überraschen, wie es uns gelingt, nachhaltig einzigartige Orte zu schaffen!


11.03.2024

Berufliches Planspiel der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule im Jugendhaus Möhringen

Auf geht's zur nächsten Runde Nachwuchswerbung!

 

Vergangenen Donnerstag stand das berufliche Planspiel der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule im Jugendhaus Stuttgart-Möhringen auf dem Programm.

 

Die Schüler*innen hatten die Möglichkeit sich in fiktiven Vorstellungsgesprächen mit den teilnehmenden Unternehmen realitätsnah mit der bevorstehenden Arbeitswelt auseinanderzusetzen.

 

Unserer dualen BWL-Studentin und Ausbilderin Marie-Lena Mamber hat der Tag mit den Jugendlichen großen Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir den Schüler*innen einige nützliche Tipps für ihre ersten realen Vorstellungsgespräche mit auf den Weg geben konnten.


08.03.2024

Rückblick zum Weltfrauentag: Alfred Kiess legt 1979 den Grundstein für Frauen im Schreiner-Handwerk

3. März 1979: Alfred Kiess veranstaltet die erste Lehrlingsbörse Deutschlands.

 

Der Ursprung seines Engagements lag in einem in der Stuttgarter Zeitung erschienenen Bericht über ein junges Mädchen, das nach seinem Abitur verzweifelt auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz im Schreinerhandwerk war. 89 Betriebe, bei denen sich das Mädchen beworben hatte, hatten immer wiederkehrende Ablehnungsgründe: wenn die Ausbildungsstellen nicht schon vergeben waren, bildeten die Betriebe entweder gar nicht aus, oder hatten kein anspruchsvolles Schreinerequipment. Aber auch das Argument, dass Mädchen im Schreinerberuf nicht leistungsfähig wären, fiel.

Kurzer Hand verfasste Alfred Kiess im Februar 1979 einen öffentlichen Aufruf an alle jungen Leute, die sich für eine Schreinerlehre interessierten. Zeitgleich motivierte er Berufsberater und Vertretungen von Arbeitsämtern, Berufsschulen und der Schreiner-Innung sowie weitere Schreiner-Kollegen zur ersten Lehrlingsbörse, die dann in seiner Werkstatt in Stuttgart-Möhringen stattfand.

 

Am 3. März 1979 kamen unzählige interessierte Jugendliche, davon gut die Hälfte Mädchen, in die Möhringer Werkstatt. Zwei Stunden lang wurden Gespräche geführt. Das aufeinander Zugehen von Ausbildungssuchenden und potenziellen Arbeitgebern verlief erfolgreich und ganz nebenbei durften die Anwärter auch mit Alfred Kiess‘ Hilfe an die Hobelbank, denn der komplette Betrieb wurde während der Börse von zwei Mitarbeitern aufrecht erhalten, damit alle den Beruf des Schreiners „live“ erleben konnten.

 

Elf zusätzliche Lehrstellen konnten sowohl für Jungen als auch für Mädchen geschaffen und sofort belegt werden, die Verträge wurden größtenteils noch vor Ort geschlossen.

 

Ein weiterer Erfolg zeichnete sich dahingehend ab, dass gerade für Mädchen der Schreinerberuf in der Region Stuttgart ausgeweitet wurde: Alfred Kiess regte an, die Arbeitsvorbereitung, also Zeichnungen und Holzlisten sowie die Vor- und Nachkalkulation zu erstellen, als ein neues Berufsbild im Schreinerhandwerk zu erschaffen. Im Nachgang der Lehrlingsbörse befasste sich die Schreiner-Innung Stuttgart intensiv mit diesem Vorschlag – so ist heute der Beruf des /der technischen Zeichners/in, des/der Kalkulators/in und des/der Arbeitsvorbereiters/in nicht mehr aus dem Schreinerhandwerk wegzudenken.

 

Im März 1980 wiederholte Alfred Kiess seine Lehrlingsbörse – mehr als 100 junge Menschen kamen in die Schreinerei. Die ein Jahr zuvor durch Alfred Kiess vorgeschlagene Änderung im Schreinerberuf wurde in der Möhringer Werkstatt bereits umgesetzt. So konnte er den Lehrlingsanwärtern bereits dieses neuartige Berufsbild anbieten. Die Stadt Stuttgart war in diesem Jahr ebenfalls anwesend und stellte zum ersten Mal weibliche Schreinerlehrlinge ein. Während dieser zweiten Lehrlingsbörse wurden zwischen den über 100 anwesenden Interessenten und 25 anwesenden Schreinermeistern 15 Ausbildungsverträge geschlossen.

 

Wir wünschen allen Frauen, dass sie ihre Berufswahl frei von Geschlechterklischees treffen und ihren Traumberuf ausüben können!

 

Auf viele weitere tolle Kolleginnen im Schreinerhandwerk!

 

Das Kiess-Team wünscht einen schönen Weltfrauentag!


28.02.2024

50 Kolleg*innen aus 13 Nationen; regionale, nationale und internationale Gerichte = ein Team und ein genialer Nachmittag!

Was so ein bisschen klingt wie eine komplizierte Mathe-Formel war ein genialer Team-Nachmittag zum Ausklang der vergangenen Arbeitswoche!

 

Mit Badischen Schäufele, österreichischen Kaspressknödeln, Yabrak und Tabuleh aus Syrien, Sałatka jarzynowa aus Polen, italienischer Lasagne und vielen weiteren Leckereien konnte in gemütlicher Runde so richtig geschlemmt werden.

 

Die kulinarische Reise, organisiert von unserem Kollegen Emad Hashemi, nahm uns mit in die deutschen Heimatregionen und weit entfernten Heimatländer unseres Kiess-Teams.

 

Danke für einen tollen Nachmittag, danke für eine außergewöhnliche geschmackliche Erfahrung!

 

Wir freuen uns schon auf die nächste kulinarische Weltreise! 


21.02.2024

HandsUp 2024 - die Ausbildungsmesse des Stuttgarter Handwerks am 15. und 16. März

Komm am 15. und 16. März zur HandsUp auf den Stuttgarter Marktplatz und schnuppere Handwerksluft in 130 spannenden Berufen!

 

Informiere dich über die hervorragenden Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen im Handwerk und knüpfe Kontakte zu Ausbildungsbetrieben!

 

Innungsobermeister und Kiess-Geschäftsführer Tilo Kiess ist auch dabei und informiert dich über den super-spannenden Arbeitsalltag im Schreiner-Handwerk.

 

Also - nicht verpassen, gleich weitersagen und im März vorbeikommen!

 

Wir freuen uns auf viele neue Kolleg*innen im Handwerk!


20.02.2024

Azubi-Projekt für den guten Zweck: Unsere Azubis bauen den Möhringer Fairteiler!

Neugierig was es mit dem Projekt auf sich hat?

 

Dann gleich den vollständigen Artikel in Ausgabe 07/2024 von Möhringen Aktuell lesen!


19.02.2024

ESD-Worker-Podeste: Der smarte Schutz Ihrer hochwertigen Bauteile!

Vermeiden Sie Schäden an Ihren hochwertigen Elektronik-Komponenten und Bauteilen – mithilfe eines professionellen ESD-Schutzes von Kiess Innenausbau.

 

Ihr großes Plus:

Eine längere Lebensdauer und eine höhere Zuverlässigkeit der Geräte im Einsatz!

 

Unsere Neuentwicklung im Forschungsverbundprojekt bi.smart:

Ein smartes Überwachungssystem für ESD-Bodenanlagen

 

Unser physikalisches Kernprodukt ist ein ergonomischer ESD Boden.

Der Boden wird mit Sensoren an definierten Stellen ausgestattet, welche den Widerstand messen. Die Messdaten der Sensoren werden in einem zentralen System gesammelt und ausgewertet. Bei Über- oder Unterschreitung der Grenzwerte soll ein Signal ausgegeben werden, welches auf mögliche Defekte oder Funktionsstörungen der Bodenanlage in den betroffenen Bereichen hinweist.

Mit Hilfe dieses Smarten Services können frühzeitig Schäden an der betroffenen Bodenanlage erkannt werden und somit Folgeschäden an zu verbauenden Bauteilen verhindert werden. Dies gibt dem Kunden eine gewisse Funktionsgarantie seines Bodens hinsichtlich ESD.

Des Weiteren können beschädigte Bodenelemente schneller und gezielter ausgetauscht oder repariert werden, da durch die Position der Sensoren mit abweichenden Werten auch die Position des Schadens ersichtlich ist.

Eine weitere wichtige Wertschöpfungsaktivität stellt die schnelle turnusgerechte Prüfung und Inbetriebnahme der Bodenanlage dar. Die sonst manuell durchgeführte Messung kann dann automatisiert erfolgen und in die Protokollvorlagen übergeben werden.

 

Erfahren Sie hier mehr über die Vorteile und Funktionsweise unserer smarten ESD-Worker-Podeste!


15.02.2024

Forschungsprojekt bi.smart - Entwicklung von smarten Produkt-Service-Systemen (smartPSS) - unser Forschungsergebnis im Abschlussvideo!

Im Rahmen des Forschungsprojektes bi.smart entwickelte die Alfred Kiess GmbH das Pilotprojekt der smarten ESD-Worker-Podeste.

 

Das Forschungsverbundprojekt bi.smart wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) innerhalb des Förderprogrammes „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen” mit der Fördermaßnahme „Beherrschung der Komplexität soziotechnischer Systeme – Ein Beitrag zum Advanced Systems Engineering für die Wertschöpfung von morgen (PDA_ASE)” gefördert und vom Projektträger Karlsruhe im Karlsruher Institut für Technologie (PTKA) betreut.

 

Sehen Sie hier unser Forschungsergebnis im Projektabschluss-Video.


06.02.2024

Just watch: Kiess Innenausbau jetzt auch bei Youtube!

Neugierig? Dann gleich reinschauen und regelmäßig neuen Video-Content entdecken!


01.02.2024

Praktikumswoche Region Stuttgart: Wir sind auch dabei!

Was sind die Praktikumswochen Baden-Württemberg?

 

Unternehmen und Schüler*innen lernen sich in einem eintägigen Schnupperpraktikum kennen. Die Schüler*innen wechseln nach jedem Tag das Unternehmen und sammeln so Erfahrungen in verschiedenen Berufen.

 

Deine Praktikumswoche - Deine Chance!

  • Du lernst jeden Tag ein neues Unternehmen kennen.
  • Du sammelst spannende Praxiserfahrungen.
  • Du bekommst Einblicke in unterschiedliche Berufe und Unternehmen - individuell und ohne großen Aufwand!
    Dabei kannst du dir aussuchen, wann es dir am besten passt.

Melde dich jetzt auf www.praktikumswochen-bw.de an und lasse dir deinen individuellen Praktikumsplan für erlebnisreiche Tage erstellen.

 

Wer weiß, vielleicht triffst du währenddessen ja schon auf deinen Arbeitgeber von morgen und vielleicht gelingt es uns, dich für das Schreinerhandwerk zu begeistern!


23.01.2024

Werde unser Schreiner-Azubi 2024:

Komm ins Kiess-Team und schaffe einzigartige Orte mit uns!

Wir bieten dir eine vielseitige und praxisorientierte Ausbildung mit optimalen Zukunftsperspektiven.

 

Während deiner Ausbildungszeit lernst du...

 

… von vielen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen im Team.

… mit einem hochmodernen Maschinenpark umzugehen.

… die Ausführung perfekter Handarbeit, die absolute Passform verspricht.

… die unterschiedlichsten Arten der Oberflächenbearbeitung.

… Pläne zu lesen und umzusetzen.

… dein Gesellenstück zu entwerfen, zu planen und zu bauen.

 

Neugierig geworden? Nähere Informationen zu deiner Zukunft im Schreiner-Handwerk findest du hier.


15.01.2024

Unsere neue Referenz: Meetingroom für die Horn Verpackung GmbH in Winnenden

Kiess Innenausbau setzt individuelles Interieur für Gewerbeobjekte um: mit Verständnis für Design, Sinn für die Funktionalität und dem umfassenden Wissen um alle wichtigen Punkte.

 

Der Ausbau von Gewerbeobjekten stellt immer eine besondere Herausforderung in der Verbindung von Design, Funktionalität und Effektivität dar. Ob Empfang, Büro, Cafeteria, Besprechungsbereich oder Showroom, die speziellen Anforderungen müssen genau durchdacht und in der Projektierung berücksichtigt werden.

 

Kiess Innenausbau hat zahlreiche Projekte, vom einzelnen Empfangstresen oder Rednerpult bis hin zum Gesamtausbau ganzer Gebäudekomplexe realisiert. Wir kennen die Anforderungen sowie die gesetzlichen Bestimmungen und setzen auch Ihr Projekt mit sicherer Hand und Verständnis für Design um.

 

Wir danken der Horn Verpackung GmbH, dass wir dieses Projekt für sie verwirklichen durften!


12.01.2024

Girls' Day 2024: Kiess Innenausbau ist wieder mit dabei!

Am 25. April ist es wieder so weit - Kiess Innenausbau ist beim Girls' Day 2024 dabei!

 

Melde dich jetzt an und verbringe einen Tag in unserer Werkstatt. Schaue unseren Kolleg*innen bei ihrer Arbeit über die Schulter, besichtige unseren Maschinenpark, lerne die unterschiedlichsten Arten der Oberflächenbearbeitung kennen und erfahre mehr über den Rohstoff Holz und seine Verarbeitung.

 

Baue und gestalte gemeinsam mit uns dein persönliches Schatzkästchen und lerne so, was die Ausführung perfekter Handarbeit bedeutet.

 

Wir freuen uns auf dich!


08.01.2024

Herzlich Willkommen in 2024: Das Kiess-Team freut sich darauf, neue einzigartige Orte für Sie schaffen zu dürfen!

Voller Tatendrang starten wir in ein neues Jahr und freuen uns riesig darauf, Ihre Designwünsche Realität werden zu lassen!

 

Egal, ob Sie ein Einzelstück anfertigen lassen möchten oder einen Partner für den Gesamtausbau suchen: Das Kiess-Team ist von der Planung über die Herstellung und Projektleitung bis hin zur schlüsselfertigen Lösung der erfahrene Partner für jede Projektgröße und -struktur.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage - lassen Sie uns gemeinsam einzigartige Orte schaffen!

 

Mit den besten Wünschen für 2024 - Ihr Team von Kiess Innenausbau! 


21.12.2023

Kiess Innenausbau wünscht frohe Weihnachten und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr!

Ein turbulentes und ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende und wir möchten "Danke" sagen:

 

"Danke" für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen als unseren Kunden, Lieferanten und Partnern!

 

"Danke" für ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr mit dem gesamten Kiess-Team!

 

Wir wünschen allen erholsame Weihnachtsfeiertage und für das neue Jahr Augenblicke der Ruhe und Besinnlichkeit, Momente des Glücks und viele wundervolle Erinnerungen.

 

Bitte beachten:

Unser Team hat sich eine kleine Verschnaufpause mehr als verdient!

Deshalb sind wir zwischen den Jahren nur eingeschränkt erreichbar.

Ab dem 08. Januar 2024 schaffen wir dann wieder wie gewohnt einzigartige Orte für Sie!


13.12.2023

Ladentheke für Sigrun Woehr Stuttgart: Hochwertigste Materialien und edle Optik

Um der Marke Sigrun Woehr gerecht zu werden, wurden für den Neubau des Verkaufstresens in der Filiale Stuttgart ausschließlich hochwertigste Materialien verwendet.

 

Schubladen und offene Ablagefächer auf der Rückseite des Tresens ermöglichen eine Optimierung der Verkaufsabläufe, ein unsichtbar integriertes Mülltrennsystem gewährleistet eine effiziente und umweltbewusste Abfallentsorgung.

Eine Glasauslage auf der Oberseite, bestückbar durch ein Schubladensystem, sorgt für eine ansprechende Präsentation der Produkte und schützt sie gleichzeitig vor Staub und Schmutz.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir diese anspruchsvolle Arbeit ausführen durften und bedanken uns herzlich für die angenehme Zusammenarbeit!


12.12.2023

Rückblick: 9. Tüftler- und Forscherinnentag Baden-Württemberg

Auch in diesem Jahr dachten wir uns, dass man mit der Nachwuchskräftesuche ja nie früh genug beginnen kann!

 

So durften wir den evangelischen Fröbelkindergarten Stetten zum 9. Tüftler- und Forscherinnentag Baden-Württemberg bei uns begrüßen.

 

Es wurde geschreinert, was das Zeug hielt, mit großen Augen wurden Maschinen bestaunt und unseren Kolleginnen und Kollegen Löcher in den Bauch gefragt!

 

Der Tag hat uns allen super viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon jetzt auf den Tüftler- und Forscherinnentag 2024!


27.11.2023

Möhringen Aktuell - Ausgabe 47/2023:

Süße Spende für kranke Kinder

Original-Artikel hier als ePaper lesen:

 

Möhringen Aktuell; Ausgabe 47/2023; Seite 8


24.11.2023

Azubitag 2023:

Die Kiess-Azubis auf den Spuren von 007!

Für einen Tag in die Rolle des Geheimagenten schlüpfen und gemeinsam einen Kriminalfall aufklären - der diesjährige Azubitag stand ganz im Zeichen des wohl berühmtesten Geheimagenten der Filmgeschichte.

 

Nach einem gemeinsamen Frühstück mit der Geschäftsführung ging es für unsere Azubis und ihr Ausbilder-Team zur ZEG Stuttgart. Bei einer Betriebsführung konnten Eindrücke rund um die Themen Kommissionierung und Lagerhaltung gesammelt werden.

 

Liebes ZEG-Team - vielen Dank für den spannenden Einblick in eure Abläufe!

 

Anschließend wurden Azubis und Ausbilder Mitglieder einer Spezialeinheit, die im Auftrag von Interpol gemeinsam einen komplizierten Kriminalfall zu lösen hatten.

Unser Kiess-Team konnte den Fall rekordverdächtig schnell lösen!

 

Bei einem leckeren schwäbischen Abendessen konnte man den Tag noch einmal Revue passieren lassen und sich über Wünsche und Ideen rund um die Schreiner-Ausbildung austauschen.

 

Insgesamt ein toller Tag mit super Azubis und einem klasse Ausbilderteam! 


08.11.2023

Scheckübergabe an die Olgäle Stiftung für das kranke Kind e.V. - die Kiess-Bienen waren fleißig!

Vergangenen Mittwoch war es so weit!
Wir durften den Erlös aus dem Verkauf unserer ersten Honigernte an Frau Dr. Schuster, Präsidentin der Olgäle Stiftung für das kranke Kind e.V., übergeben.

 

Die rund 500,- Euro Spendensumme, die unsere fleißigen Bienen über Frühjahr und Sommer erwirtschafteten und die die Kiess-Geschäftsführung auf 1.000,- Euro aufstockte, leistet einen wertvollen Beitrag, um mit den Projekten der Olgäle Stiftung den kranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können.

 

Ob das Engagement von Clowndoktoren, die Anschaffung von Spielgeräten oder die Organisation von Freizeitaktivitäten, um nur einige der Stiftungsprojekte zu nennen: das Kiess-Team und die summenden Kolleginnen freuen sich schon darauf, auch nächstes Jahr wieder tatkräftig unterstützen zu dürfen! 

Fotografie: Mathias Kuhn


TELEFON

+49 711 900 930

Kontakt

Alfred Kiess GmbH

Heigelinstraße 5

70567 Stuttgart

info@alfred-kiess.de

facebook

Houzz

kiess_innenausbau in Stuttgart, DE auf Houzz

PINTEREST

YOUTUBE