Nachhaltigkeit

Wir sehen uns in der Verantwortung, in einer materialintensiven Branche zunehmend nachhaltig zu wirtschaften. Deshalb verwenden wir, wo es möglich ist, umweltfreundliche Materialien und setzen umweltfreundliche Lacke und Farben ein.
Gemeinsam mit Netzwerkpartnern arbeiten wir an klimafreundlichen Lösungen für unsere Produkte (PCM - Phase Change Material).

Unser Firmensitz bezieht Strom aus 100 % erneuerbaren Energien wie Wasser- und Windkraft, somit entstehen keine CO2-Emissionen, kein Atommüll und keine anderen gefährlichen Rückstände.

Und wo immer es die Entfernung zulässt nutzen wir unsere Elektro-Fahrzeugflotte um unsere Kunden umweltschonend zu erreichen und vor Ort beraten zu können.
Zudem sind wir mit unserem Elektro-Fuhrpark Teilnehmer des Forschungsprojektes "Get eReady", um die Potenziale von Elektromobilität zu untersuchen.